Verfügbarkeit an alle Betriebe anfragen:
Vom:   bis zum:

Brauchtum im Schlerngebiet - Tradition und Kultur erleben

In den Ferienorten Kasteruth, Seis, Völs und Seiser Alm werden Kultur, Tradition und Bräuche bis heute gepflegt

Im Schlerngebiet nehmen Tradition und Kultur einen hohen Stellenwert ein. Sie prägen den Rhythmus des Jahres mit zahlreichen Festen und Veranstaltungen. Dazu gehören unter anderem die Kastelruther Bauernhochzeit, der traditionelle Almabtrieb, das „Ostereierpecken“ am Dorfplatz von Völs und das Heubaden als besonderes Wellnesserlebnis. Oftmals treffen dabei Einheimische und Gäste bei einem geselligen Miteinander zusammen. Gerade für Besucher ist die Pflege des Brauchtums im Schlerngebiet ein interessantes Highlight während des Urlaubs und eine gute Möglichkeit Land und Leute besser kennenzulernen. Die „Kasteruther Spatzen“ sind ein berühmtes Aushängeschild und haben mit ihren Melodien zu einer großen Bekanntheit der Region im Ausland beigetragen. Die zweimal jährlich stattfindenden Konzerte der Volksmusikgruppe sind Anlass für Besucher aus nah und fern in das Schlerngebiet zu pilgern.

Genießen Sie Ihren Urlaub mit zahlreichen Veranstaltungen rund um Kultur und Tradition im Schlerngebiet.

  

 

Bildergalerie:
gallery_01 gallery_02
gallery_03 gallery_04
Wettervorhersage:
SonntagMontagDienstag
HeiterWolkig, mäßiger RegenWolkig
 1°  /  14° 2°  /  12° 2°  /  19°
Unterkünfte im Schlerngebiet:
Verfügbarkeit anfragenUnterkünfte mit Geführten WanderungenUnterkünfte mit RestaurantUnterkünfte im Dorfzentrum